Ihre Gastgeber mit Herz Ihre Gastgeber mit Herz!

Zugspitz Arena - Sommerurlaub mit besten Aussichten

Rund um die Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands mit 2.960 m, erstreckt sich die Ferienregion Tiroler Zugspitz Arena mit den Orten Ehrwald, Lermoos, Biberwier, Lähn-Wengle, Bichlbach, Berwang, Rinnen, Namlos und Heiterwang am See.
Durch die prachtvolle Gebirgskulisse und der landschaftlichen Schönheit ist die Tiroler Zugspitz Arena im Sommer ein sehr abwechslungsreiches Sport- und Freizeitgebiet und somit beliebtes Sommer-Urlaubsziel in Tirol.

Die Sommer-Highlights in der Zugspitz Arena:

Tiroler Zugspitz Bahn:

Tiroler Zugspitz Bahn:

Die Zugspitze zählt zwar zum höchsten Gipfel Deutschlands, da der Berg jedoch direkt an der Grenze von Tirol zu Bayern liegt, ist der Gipfel auch von der Tiroler Seite mit der modernen Tiroler Zugspitz Bahn erreichbar. Von Ehrwald (Ortsteil Obermoos) geht die Fahrt los und in wenigen Minuten gleiten Sie sanft bis auf fast 2.962 m hoch. Von der Panoramaterrasse der Bergstation aus haben Sie eine fantastische Aussicht und der Gipfel ist Ausgangspunft für viele Wandermöglichkeiten. Für nicht Wanderer lohnt sich ein Besuch im Gipfelmuseum oder im Panoramarestaurant.

Ehrwalder Alm und Umgebung:

Ehrwalder Alm und Umgebung:

Mit der Bahn, zu Fuß oder mit dem Bike zur Bergstation Ehrwalder Alm. Von hier aus erstreckt sich eine wunderbare Wander- und Bikeregion mit vielen Hütten, Almen und klaren Gebirgsseen. Das Gebiet ist nicht nur für aktive Sportler geeignet, es gibt auch leichte und kürzere Routen für Familien und Senioren. Einen Besuch wert sind auf alle Fälle der Almsee, der Iglsee, der Seebensee und der Drachensee, weiters die Coburger Hütte, die Seebenalm, Felderer Alm, das neue Tiroler Haus, der Berggasthof Ehrwalder Alm und die Ganghoferhütte direkt am Wiesenweg Ehrwalder Alm.

Lermoos und der Hausberg Grubigstein:

Lermoos und der Hausberg Grubigstein:

Mit der Grubigsteinbahn in Lermoos eröffnen sich Ihnen viele Möglichkeiten zum Biken, Wandern oder auch für Aktivitäten mit der Familie. Highlights sind eine Bike Freeride Strecke oder Moosle´s Forscherpfad für Familien. Zur Einkehr erwarten Sie in Lermoos am Grubigstein die Grubigalm, die Grubighütte, Wolfratshauser Hütte oder die Brettlalm. Rund um den Grubigstein sind ca. 12 verschiedene Wanderrouten von 40 Min. bis mehreren Stunden möglich. Auf der gegenüberliegenden Seite von Lermoos liegt das Panoramafreischwimmbad und der Berg Daniel mit seinen Wanderpfaden und der Aussichtsplattform bei der Tuftlalm. Im Talkessel zwischen Lermoos und Ehrwald liegt weiters die 9-Loch-Golfanlage Tiroler Zugspitzgolf.

Biberwier:

Biberwier:

Naturfreunde werden sich in Biberwier begeistern. Drei wunderschöne Bergseen, der Mittersee, Weißensee und der Blindsee laden zum Baden, Entspannen und Wandern ein. In den Genuss eines besonderen Naturschauspiels kommt man beim Besuch der Loisachquellen. Biberwier ist jedoch auch als Wander- und Bikegebiet bekannt und wegen der Sommerrodelbahn.

Heiterwanger See:

Heiterwanger See:

Als größter See in der Tiroler Zugspitz Arena ist der Heiterwanger See mit Verbindung zum Plansee ein Publikumsmagnet. Der Rundwanderweg eignet sich für gemütliche Spaziergänge, ist aber auch mit dem Fahrrad befahrbar. Ein beeindruckendes Erlebnis verspricht die Fahrt mit dem Passagierschiff. Das Schiff hält an 4 Haltestellen, so dass Sie Ihre Aktivitäten rund um die Seen individuell kombinieren können.

Zahlen & Fakten:

Zahlen & Fakten:

Die Zugspitz Arena - 300 km beschilderte Wanderwege und Bergrouten, über 100 Bike- und Rad Touren, 9-Loch Golfanlage Tiroler Zugspitz Arena, 6 Sommerbahnen, 1 Sommerrodelbahn, viele Hütten und Almen, Streichelzoo mit Märchenwelt, Frei- und Hallenbäder, zahlreiche Seen, Schifffahrt am Heiterwanger- und Plansee, viele Ausflugsmöglichkeiten ins benachbarte Bayern, ins Allgäu, zu den Bayerischen Königsschlössern, der Burgenwelt Ehrenberg mit spektakulärer Hängebrücke "highline179", zum größten Almdorf Tirols - Fallerschein, u. v. m.